Pflegekinderdienst

Unsere Aufgabe ist es, für Kinder, die nicht bei den leiblichen Eltern leben können, liebevolle Pflegeeltern zu finden.

Wir sind Ansprechpartnerinnen, wenn Sie
  • sich für eine Aufnahme eines Pflegekindes interessieren,
  • Informationen über das Bewerberverfahren wünschen.

Wir bieten Beratung und Begleitung an
  • im Verlauf des Bewerberverfahrens im Rahmen der Überprüfung und Schulung,
  • für alle Pflegefamilien vor und während der Vermittlung,
  • für Pflegekinder bei Fragen, Problemen und Konflikten,
  • bei der Biografiearbeit für Pflegekinder,
  • im Zusammenleben, bei Krisen und Konflikten und erzieherischen Problemen,
  • bei Besuchskontakten mit der Herkunftsfamilie,
  • für Herkunftseltern vor der Inpflegegabe des Kindes.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht immer das Wohl des Kindes. Für die Pflegefamilien, Kinder und ihre Herkunftsfamilien sind wir zuverlässige Ansprechpartner.

Wir bieten regelmäßig Schulungen und Fortbildungsangebote an; Pflegeeltern und -kinder haben die Möglichkeit, an Gruppenangeboten teilzunehmen.

Die Beratung ist kostenfrei für Sie und unabhängig von Herkunft und Religionszugehörigkeit. Wir unterliegen der Schweigepflicht.

Hier finden Sie den Informationsflyer.